AGCO Finance auf der Agritechnica 2019

Düsseldorf, 23.09.2019

Zukunftsweisende digitale Tools und Finanzierungslösungen für Händler


Die Agrartechnikbranche steht nicht still – das gilt ebenfalls für Finanzierungsmodelle im Segment Landmaschinen und Co.: Der Messeauftritt von AGCO Finance* auf der Agritechnica 2019 in Hannover steht vollends im Zeichen der Digitalisierung. In Halle H20 an Stand B14 präsentiert der Anbieter für Finanzierungslösungen für Agrartechnik aus dem Hause AGCO den Fachbesuchern vom 10. bis 16. November seine neuesten Lösungen und Services. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der innovativen Versicherungslösung ProTect**, dem Finanzierungskonzept ProLease sowie auf Neuerungen bei der AGCO Finance App und dem AGCO Finance Calculator.


Als Experte für Darlehen, Miete und Leasing hat sich AGCO Finance als zuverlässiger und innovationsstarker Finanzierungspartner für Händler von AGCO Landmaschinen etabliert. Ein besonderes Highlight des Messeauftritts auf der Agritechnica bildet das neue Versicherungsprodukt ProTect, das erstmals einem Fachpublikum vorgestellt wird. Die Lösung bietet Versicherungsnehmern einen „Schutzschild für Landmaschinen“, denn sie erweitert die Kaskoversicherung klassischer Darlehensverträge, indem sie die Lücke zwischen Kaskoschutz und Kaufpreis schließt – und das auch bei Totalschaden und Diebstahl. In den ersten 60 Monaten erhalten Versicherungsnehmer bei Verlust der Maschine 100 Prozent des Kaufpreises erstattet, danach bis zum 96. Monat immer noch 50 Prozent. Zusätzlich bietet ProTect hohe Kosteneffizienz und einen Treubonus für Kunden im Fall einer Ersatzinvestition.


Des Weiteren stellt AGCO Finance seine Lösung ProLease im Detail vor, ein speziell für AGCO Erntetechnik entwickeltes Finanzierungsprogramm. Die Konditionen des Full-Service-Leasing-Modells umfassen Versicherung, Gewährleistung und Wartung. Feste Raten während der gesamten Laufzeit erleichtern den Leasingnehmern die Kalkulation. Zudem bietet ProLease Kunden am Ende der Vertragslaufzeit maximale Flexibilität. Sie haben die Möglichkeit, die Maschine weiter zu leasen, zu übernehmen oder zurückzugeben.


Und auch das Thema Digitalisierung kommt nicht zu kurz. AGCO Finance stellt Interessenten seine runderneuerte AGCO Finance App vor, mit der Händler ihren Kunden jederzeit und überall maßgeschneiderte Finanzierungslösungen erstellen können. Die App punktet mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit, sodass sich individuelle Finanzierungsmodelle ohne großen Aufwand bereits im Kundengespräch konfigurieren lassen. Darüber hinaus hat der AGCO Finance Calculator zahlreiche Verbesserungen mit Blick auf Funktionalität und Performance erfahren, die der Finanzierungsdienstleister im Rahmen der Messe Fachbesuchern und Partnern im Detail vorstellt.

 

„Effizienz ist unverzichtbar, um wirtschaftliche Erfolge zu erzielen – das schließt operative Prozesse in Agrarbetrieben ebenso ein, wie Finanzierungsfragen rund um die benötigte technische Ausstattung“, erklärt Jörn Korte, Vertriebsleiter bei AGCO Finance. „Wir unterstützen Händler, ihren Kunden die passenden Angebote zu unterbreiten. Zu diesem Zweck haben wir unser Lösungsportfolio um anwenderfreundliche digitale Tools, Zusatzservices wie ProTect und auch maßgeschneiderte Angebote wie ProLease erweitert, von denen sich Besucher der Agritechnica vor Ort selbst ein Bild machen können. Wir freuen uns auf den Besuch von Händlern und Pressevertretern an unserem Messestand, wo wir für Fachgespräche und intensiven Austausch zur Verfügung stehen.“