COOKIE-RICHTLINIE

Cookie 
Cookie-Präferenz 
 
Name 
Datenschutz 
Zweck 
Dieses Cookie wird verwendet, um die Präferenzen eines Nutzers für die Verwendung von Cookies dieser Website zu speichern. Dieses Cookie wird beim Betreten der Seite standardmäßig auf den Wert „True“ (wahr) gesetzt. Wenn sich ein Benutzer entscheidet, unwichtige Cookies zu löschen, wird der Wert des Cookies auf „False“ (falsch) aktualisiert. 

Cookie 
Google Analytics 
 
Name 
_utma , _utmb , _utmc , _utmz 
Zweck 
Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher unsere Website nutzen. Wir nutzen diese Informationen, um Berichte zu erstellen und die Seite zu verbessern. Die Cookies erfassen Informationen in anonymer Form, einschließlich der Anzahl der Besucher der Seite, von wo aus Besucher auf die Seite gelangt sind und die Seiten, die sie besucht haben. 
 
Cookie 
.NET Session Cookie 
 
Name 
ASP.NET_SessionId 
Zweck 
Dieses Cookie wird für diese Website unbedingt benötigt, um Daten von einer Seite zur nächsten zu übertragen, zum Beispiel bei der Verwendung eines Formulars. Dieses Cookie wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen. 
 
Cookie 
YouTube Cookies 
 
Name 
Zweck 
Wir binden Videos unseres offiziellen YouTube-Kanals ein und nutzen hierfür den „erweiterten Datenschutzmodus“ (privacy-enhanced mode) von YouTube. Dieser Modus setzt ggf. Cookies auf Ihrem Computer, sobald Sie den YouTube Video-Player anklicken. Durch den erweiterten Datenschutzmodus speichert YouTube jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen beim Abspielen von eingebetteten Videos. 

Verwaltung von Cookies 

Cookies aktivieren, deaktivieren oder löschen 
 
Bei allen Webbrowsern besteht die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zu aktivieren, zu deaktivieren oder zu löschen, indem die Einstellungen oder Optionen des Browsers entsprechend konfiguriert werden. Die dazu nötigen Schritte sind von Browser zu Browser unterschiedlich. 
 
Falls Cookies ganz oder teilweise deaktiviert oder gelöscht werden, stehen allenfalls nicht mehr alle Funktionen der Webseite zur Verfügung. 
 
Benutzt ein Nutzer einen nachfolgend nicht aufgeführten Webbrowser, sind weitere Informationen in der Dokumentation des Browsers oder in der Onlinehilfe erhältlich. 


Webbrowser

Internet Explorer
 
Verwaltung
  • Beim Browser-Fenster muss auf die Option „Extras“, „Einstellungen“, „Datenschutz“ geklickt werden. Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre dürfen maximal auf „Mittel“ stehen, damit Cookies im Browser aktiviert sind. Einstellungen höher als „Mittel“ verhindern das Ablegen von Cookies. 
  • Zum Löschen muss nach „Einstellungen“ auf die Option „Allgemein“ und unter „Browserverlauf“ auf „Löschen“ geklickt werden. 

 
Webbrowser
Google Chrome 

Verwaltung
  • Es muss auf das Schraubenschlüssel-Symbol oben rechts in BrowserFenster, dann auf „Einstellungen“, dann auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“, dann auf „Datenschutz“, dann auf „Inhaltseinstellungen“, dann auf „Cookies“ und dann auf „Speicherung lokaler Daten zulassen“, um Cookies zu erlauben. 
  • Um Cookies zu deaktivieren, muss ein Haken vor die Optionen „Speicherung von Daten für alle Webseiten blockieren“, „DrittanbieterCookies und Webseitendaten blockieren“ und „Lokale Daten nach Beenden des Browsers löschen“ gesetzt werden.


Webbrowser
Mozilla Firefox 
 
Verwaltung
  • Es muss oben im Browser-Fenster auf „Extras“, dann „Einstellungen“, dann auf das Symbol für „Datenschutz“ geklickt und im Feld „Cookies akzeptieren“ ein Haken gesetzt werden, um Cookies zuzulassen. Um Cookies zu deaktivieren, muss der Haken entfernt werden. 
  • Um Cookies zu löschen, muss oben im Browser-Fenster auf „Extras“, dann auf „Optionen“, dann auf „Datenschutz“ dann auf „Jetzt löschen“ geklickt werden. 

 
Webbrowser
Safari 
 
Verwaltung
  • Es muss oben im Browser-Fenster auf „Safari“, dann auf „Einstellungen“, dann auf „Datenschutz“ und dann auf „Cookies blockieren“ geklickt werden. Wenn Cookies aktiviert werden sollen, muss auf die Option „Nie“ geklickt werden. 
  • Wenn Cookies deaktiviert werden sollen, muss auf die Option „immer“ geklickt werden. 
  • Wenn neben "Cookies und andere Webseiten-Daten" auf "Alle WebseitenDaten entfernen" gedrückt und mit "Jetzt entfernen" bestätigt wird, werden alle Cookies gelöscht.

Schlussbestimmungen 
 
AGCO Finance AG behält sich das Recht vor, den Inhalt der Cookie-Richtlinie jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern. Die neue Cookie-Richtlinie gilt ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung. Es wird daher empfohlen, die Cookie-Richtlinie regelmässig zu konsultieren. 
 
Anwendbares Recht ist Schweizer Recht, unter Ausschluss der Kollisionsregeln des Bundesgesetztes über das Internationale Privatrecht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Sitz der AGCO Finance AG, Schweiz. 
 
Copyright © AGCO Finance AG 
Stand/letzte Änderung: 19.09.2017